nächste Termine:
27.01.2018 Clubabend
Fahrradtrial:

In den Wintermonaten (Winterzeit) jeden Donnerstag nach Absprache, in der Halle in Dreckenach. Nach der Zeitumstellung (Sommerzeit) in den Sommermonaten, auch nach Absprache, Donnerstags im Clubgelände/Kaul. Zusätzlich kann natürlich die Halle auch im Sommer, bei z.B. schlechter Witterung, genutzt werden.
Absprachen bitte mit Mario Krechel treffen. (Kontakt: Siehe Unser Vorstand)
22.04.2018 Jugend- und Lizenztrial des MSC Dreckenach
Interne Veranstaltungen: (Zuschauer und Interessierte sind willkommen)

Wintertrialtermine: 14.01., 28.01. und 18.02.2018

Am 14.01. werden wir uns in einem sportlichen Trial-Wettkampf mit dem MSF Winningen messen.
Es dürfen natürlich auch die Fahrradtrialer und Enduristen gerne mitmachen! Bitte gebt dann dem Vorstand rechtzeitig Bescheid, damit wir die Sektionen dementsprechend stecken können.

Pressemitteilungen

Information an die Presse: Die erste Saison, das dritte Rennen - Sieg für Julius Bensinger beim Westdeutschen Trialpokal in Werl

Die Konkurrenz am letzten Wochenende in Werl war außergewöhnlich stark. Im Herbst wird hier die Deutsche Trialmeisterschaft ausgetragen und viele nutzten die Veranstaltung um das Gelände kennen zu lernen. Vorbereitet wurden die Veranstaltung mit der möglichen Option das es regnen könnte. Alle zehn Sektionen für die oberen Klassen und die sechs Extrasektionen für die Neulinge und Automatikspuren waren bei gutem Wetter folglicherweise leicht zu befahren. Die Steine in der Ebene bekamen zwangsweise den Vorzug gegenüber den Lehmbodenhängen mit entsprechenden Hangkehren. Es blieb glücklicherweise am Sonntag trocken und der Wind sorgte sein übriges für gute Bodenverhältnisse. Die beiden Starter für den MSC Dreckenach konnten gerade in den Steinen davon profitieren. Zum Trainieren sind auf dem heimischen Clubgelände ja genügend davon vorhanden. In der Spur der Neulinge Jugendliche siegte Julius Bensinger in seiner ersten Saison auf anhieb. Ein besserer Einstieg nach drei Wertungsläufen konnte er sich nicht vorstellen. Peter Anger belegte den zweiten Platz in der Klasse Fortgeschrittene Jugendliche.
Weiter gehts in der Saison am 25.05.2014 in Winningen und beide können dort beweisen das sie im Spitzenfeld ihrer Klasse bleiben.