Info & Liste "Abendprogramm" mit Klick aufs Foto!



Nennung mit Klick aufs Foto!

 

Helfer Aufrufe


Zur Helferliste Sektionsbau für das Trial am 27. + 28.04. gelangt ihr mit einem Klick auf die orangene Schaltfläche.

Zur Helferliste rund ums Trial am 27. + 28.04. gelangt ihr mit einem Klick auf die blaue Schaltfläche.


Sektionsbau     Helfer Trial   

 

Nächste Termine in Dreckenach:

13.04.2024 -- 10:00-12:00 -- Trial Training - Trainer Josef Schley
14.04.2024 -- 10:00-12:00 -- E Kids Training Dreckenach
20.04.2024 -- 10:00-15:00 -- Sektionsbau Trial
24.04.2024 -- 16:00-19:00 -- Sektionsbau Trial
25.04.2024 -- 16:00-19:00 -- Sektionsbau Trial
Nächste Enduro-Veranstaltungen:

13.04.2024 -- ------ ------ -- IGE Schwabhausen
13.04.2024 -- ------ ------ -- HESG Reetz
20.04.2024 -- ------ ------ -- GCC Triptis
27.04.2024 -- ------ ------ -- HESG Crimmitschau
27.04.2024 -- ------ ------ -- Enduro DM Großlöbichau
Nächste Trial-Veranstaltungen:

13.04.2024 -- ------ ------ -- Hessen Meisterschaft Hammelbach
14.04.2024 -- ------ ------ -- Hessen Meisterschaft Schlierbach
27.04.2024 -- ------ ------ -- Trial MSC Dreckenach
28.04.2024 -- ------ ------ -- e-Kids Cup MSC Dreckenach
04.05.2024 -- ------ ------ -- Hessen Meisterschaft MTC Rüsselsheim
Hier werden nur die nächsten 5 Termine angezeigt. Mit einem Klick auf die Termine öffnet sich ein neuer Kalender mit allen Terminen!
Fahrradtrial:

In den Wintermonaten (Winterzeit) jeden Mittwoch nach Absprache, in der Halle in Dreckenach. Nach der Zeitumstellung (Sommerzeit) in den Sommermonaten, auch nach Absprache, Mittwochs im Clubgelände/Kaul. Zusätzlich kann natürlich die Halle auch im Sommer, bei z.B. schlechter Witterung, genutzt werden. Absprachen bitte mit Lars Albersmeyer treffen. (Kontakt: Siehe Unser Vorstand)

Pressemitteilungen

Information an die Presse: Die Youngsters des MSC beim Fahrradtrail zum Hessencup

Gleich fünf junge Fahrer des MSC Dreckenach gingen am 25. Mai beim 1. Lauf zum Fahrradtrial Hessencup in Stadtallendorf in der Nähe von Marburg an den Start. Zum 40. Mal lud Gernot Menke hier zu einem gemütlichen (56 Starter) und auch Dank des schönen Wetters tollen Veranstaltungstag ein. Mit wenigen Helfern für die Teilnehmer hieß es Selbstverpflegung und kleinen Mitteln war es ein rundum gelungener Tag. So gab es für die Treppenplätze kein Blech, sondern liebevoll handgestaltete Siegersteine. Vielen Dank Gernot!
Für drei der Teilnehmer war es die erste Veranstaltung und ein toller Erfolg: Matthies Lüdke und Adrian Schmitz erreichten bei den Smileys den 5. und 4. Platz. Moritz Lüdke erkämpfte sich bei den Anfängern den 6. Platz, Julius Grünewald, einer der älteren Hasen, erreichte in derselben Klasse mit dem 3. Platz das Treppchen. In der Klasse Hobby errang Max Kapellen den 1. Platz.

(Petra Kapellen)