Info & Liste "Abendprogramm" mit Klick aufs Foto!



Nennung mit Klick aufs Foto!

 

Helfer Aufrufe


Zur Helferliste Sektionsbau für das Trial am 27. + 28.04. gelangt ihr mit einem Klick auf die orangene Schaltfläche.

Zur Helferliste rund ums Trial am 27. + 28.04. gelangt ihr mit einem Klick auf die blaue Schaltfläche.


Sektionsbau     Helfer Trial   

 

Nächste Termine in Dreckenach:

13.04.2024 -- 10:00-12:00 -- Trial Training - Trainer Josef Schley
14.04.2024 -- 10:00-12:00 -- E Kids Training Dreckenach
20.04.2024 -- 10:00-15:00 -- Sektionsbau Trial
24.04.2024 -- 16:00-19:00 -- Sektionsbau Trial
25.04.2024 -- 16:00-19:00 -- Sektionsbau Trial
Nächste Enduro-Veranstaltungen:

13.04.2024 -- ------ ------ -- IGE Schwabhausen
13.04.2024 -- ------ ------ -- HESG Reetz
20.04.2024 -- ------ ------ -- GCC Triptis
27.04.2024 -- ------ ------ -- HESG Crimmitschau
27.04.2024 -- ------ ------ -- Enduro DM Großlöbichau
Nächste Trial-Veranstaltungen:

13.04.2024 -- ------ ------ -- Hessen Meisterschaft Hammelbach
14.04.2024 -- ------ ------ -- Hessen Meisterschaft Schlierbach
27.04.2024 -- ------ ------ -- Trial MSC Dreckenach
28.04.2024 -- ------ ------ -- e-Kids Cup MSC Dreckenach
04.05.2024 -- ------ ------ -- Hessen Meisterschaft MTC Rüsselsheim
Hier werden nur die nächsten 5 Termine angezeigt. Mit einem Klick auf die Termine öffnet sich ein neuer Kalender mit allen Terminen!
Fahrradtrial:

In den Wintermonaten (Winterzeit) jeden Mittwoch nach Absprache, in der Halle in Dreckenach. Nach der Zeitumstellung (Sommerzeit) in den Sommermonaten, auch nach Absprache, Mittwochs im Clubgelände/Kaul. Zusätzlich kann natürlich die Halle auch im Sommer, bei z.B. schlechter Witterung, genutzt werden. Absprachen bitte mit Lars Albersmeyer treffen. (Kontakt: Siehe Unser Vorstand)

Pressemitteilungen

Information an die Presse: Hitzekampf in Dreckenach

110 Fahrer starteten in Dreckenach bei 32 Grad mit Sonnenschein.
Die neu gebauten Sektionen vom MSC Dreckenach forderten den Top Akteuren die letzten Kräfte.
Wasser war das begehrteste Getränk an diesem Wochenende. Doch selbst bei den 6 jährigen in der Automatik Spur gab niemand auf.
Knapp das Treppchen verpasste unsere jüngste Fahrerin Ann-Kathrin Kapellen.
In der letzten Runde lies Ihre Konzentration in einer schwierigen Steinpassage nach und sie geriet mit dem Fuß an den Schalthebel. Durch den damit verbundenen Leerlauf rollte sie 20 cm zurück. Im Regelment heißt das 5 Strafpunkte. Das kostete sie den 2ten Platz und rutsche somit auf den 4ten Rang zurück.
Ganz vorne auf dem 1ten Platz Pascal Backes vom MTC Saar mit 34 Punkten Vorsprung zum Zweitplatzierten. Seine ganze Erfahrung im Trialsport spielte er in den beiden großen Steilhängen zu seinem Vorteil heraus. Nach über 3 Std. Fahrtzeit konnte er in der letzten Runde sogar ohne Fehler den Tag beenden.
87 Helfer waren dieses Wochenende in Dreckenach im Einsatz.
Sportleiter Jörg Wilbert war am Ende des Tages ohne nennenswerte Zwischenfälle sehr zufrieden.